Happy Dog Tour 2012

Mein Haus, mein Spazierweg, mein Mensch – Der Hund in Haus und Hof

Mein Haus, mein Spazierweg, mein Mensch – Der Hund in Haus und Hof
 

Viele Konflikte zwischen Hunden oder Hunden und Menschen entzünden sich im häuslichen Umfeld, an Reviergrenzen und liebgewordenen Gewohnheiten. Die bekannten Experten PD Dr. Udo Gansloßer und Günther Bloch erklären auf der Happy Dog Tour 2012, was es braucht, damit ein Hund sich zu Hause fühlt.

Verhaltensbiologe PD Dr. Udo Gansloßer wird in den praxisnahen Vorträgen der Happy Dog Tour 2012 zunächst den Revierbegriff aus verhaltensbiologischer Sicht betrachten. Nicht überall, wo ein Hund hinpinkelt, ist gleich sein Revier, und auch nicht jedes Heulen ist Revierankündigung. Viele Signale dienen mehr als Wandzeitungen denn als „Zutritt verboten!“- Schilder. PD Dr. Udo Gansloßer erläutert außerdem den Unterschied zwischen „Revier“ und „Heim“ aus Hundesicht und die jeweilige Verteidigungsstrategie.

Anschießend beleuchtet der bekannte Wolfsforscher Günther Bloch in seinem Vortrag die verschiedenen Zonen eines Wolfsreviers. Innen- und Außenrevier haben unterschiedliche Bedeutung und veranlassen unterschiedliches Verhalten. Auch der ganz wichtige Aspekt der Lebensraumprägung für Welpen und Jungwölfe wird zur Sprache kommen. Wie oft, wie lange, wie weit soll man mit dem Welpen spazieren gehen, wie soll man ihn an die häusliche Umgebung gewöhnen? Welche flexiblen, welche festen Regeln sollte man in Haus und Garten aufstellen und durchsetzen und wie hängt das wieder vom Typ Hund ab? Was sollte der Mensch dabei tun und was besser nicht?

Weitere Informationen zur Happy Dog Tour 2012, alle Termine und Ticketbestellungen unter: www.happy-dog-tour.de

PH Dr. Udo GansloßerPD Dr. Udo Gansloßer ist Privatdozent für Zoologie an der Universität Greifswald. Seit mehreren Jahren untersucht er in Forschungsprojekten auch die Sozialbeziehungen und sozialen Mechanismen von Haus- und Wildhundartigen.

 

 

 

 

 

Günther BlochGünther Bloch hat die Hunde-Farm „Eifel“ gegründet und erforscht seit über 20 Jahren das Verhalten von Wölfen in der freien Wildbahn. Seit November 2010 lebt Günther Bloch in Kanada und führt dort seine Forschungen durch.

hundeschau Jahres-Abonnement

hundeschau Jahres-Abo

Für nur 11,- Euro ein Jahr frei Haus!

Abonnieren Sie das hundeschau Magazin ganz bequem über hundeschau Online und erhalten Sie jede Ausgabe pünktlich nach Hause. mehr ...

hundeschau Partner werden

hundeschau Vertriebspartner

... und viele kostenlose Leistungen sichern!

Als hundeschau Partner erhalten Sie unter anderem eine kostenlose Präsenz im hundeschau Magazin und auf hundeschau Online. mehr ...

Suche Zuhause!

Tierheim München

Biete Dankbarkeit und Liebe!

Diese Hunde warten im Tierheim München auf einen liebevollen Besitzer. mehr ...